Terbrüggen Polaroid

Live-Marketing, Köln (Deutschland)

"Wir haben dank Staffcloud enorm viel Arbeitszeit eingespart. Kommunikationswege wurden sehr viel einfacher."

Terbrüggen

Terbrüggen
Industrie
Live-Marketing - Köln
Grösse Mitarbeiterpool
160
Lieblingsfunktion
Internes Kommunikations-System

Biene Maja, die Maus und viele andere Kinderfiguren haben dank der Terbrüggen Show Produktion einen vollen Terminkalender. Sie treten in ganz Deutschland auf. Doch um die zahlreichen Figuren zum Leben zu erwecken, benötigt es viele Mitarbeiter, denn nicht jeder kann Biene Maja spielen. Eine Planung der besonderen Art ist notwendig.

 

In diesem Keller in Köln-Ehrenfeld begegnen sich Käpt’n Blaubär, die Maus, Biene Maja und die Schlümpfe regelmässig. Hier, zwischen zahlreichen Kartons, Kostümen und Spielzeugen findet eine Art Klassentreffen von Kinderfiguren, Maskottchen und Cartoon-Stars statt.

Hier, das ist das Magazin der Terbrüggen Show Produktion. Rund 100 verschiedene Figuren lagern hier, die von rund 200 verschiedenen Schauspielern zum Leben erweckt werden und mit ihren Figuren in Fernsehshows, Bühnenveranstaltungen oder in Einkaufszentren auftreten.

Anprobe im Keller von Terbrüggen

Sister act in der GL

Verantwortlich für diesen kunterbunten Mix an Figuren sind die Geschwister Barbara und Stephanie Terbrüggen. Was einst beim WDR während dem Studium als Aushilfsjob begann, hat sich inzwischen zu einem veritablen Business entwickelt. Stephanie Terbrüggen war die erste Puppenspielerin, die im TV "die Maus" spielte. Mit dieser Figur haben die beiden Schwestern ihre Live-Marketing Agentur gegründet und inzwischen sind 80 weitere Figuren dazu gekommen.

Mit dem Wachstum der Agentur kamen auch neue Herausforderungen hinzu. So wuchs der Pool an Schauspielern stetig an und im Gleichschritt auch der administrative und kommunikative Aufwand. "Es gab Zeiten vor Staffcloud, da hat das Telefon ununterbrochen geklingelt", erinnert sich Barbara Terbrüggen.

Zeitgemässe App für junge Mitarbeiter

"Wir haben lange nach einem passenden System gesucht, das auf unsere spezifischen Planungsbedürfnisse eingehen kann", sagt Barbara Terbrüggen. Auf Grund der Körpergrösse und der Talente passt nicht jeder Schauspieler in jedes Kostüm. Diese Anforderung zusammen mit der Frage nach der Verfügbarkeit für unterschiedliche Einsatzorte, sollte das neue System lösen.

Staffcloud beherrscht dieses Matching und brachte für die Agentur noch weitere Vorteile, so Terbrüggen: "Wir haben keine Doppelbuchungen mehr und zudem ist die Software mit der Mitarbeiter-App auch zeitgemäss, da viele unserer Mitarbeiter zwischen 18 und 25 Jahre alt sind. Für diese Mitarbeiter sind wir dank Staffcloud ein attraktiverer Arbeitgeber geworden." Dank Staffcloud sei es nun möglich, viel schneller kurzfristige Buchungen mit Personal zu besetzen. Zur Überraschung des Team würde die früher ungeliebte Personaldisposition inzwischen Spass machen. Biene Maja könnte demnach noch einige neue Kollegen erhalten. Im Büro von Terbrüggen ist man für diesen Fall gerüstet. 

Weitere Erfolgsgeschichten

Cinerent Nils Keller
Cinerent
Event Veranstalter - Zürich
„Dank Staffcloud können wir unsere Arbeitsweise und die Mitarbeiterbeziehung fortlaufend verbessern."
EVZ Gastro
EVZ Gastro
Stadiongastronomie - Zug
„Auch dank Staffcloud war unser Wachstum im Bereich der Gastronomie in den letzten Jahren möglich."
Cedric Dupon
Quinto
Personaldienstleister - Antwerpen
„Staffcloud macht uns zu einem interessanten Partner und Arbeitgeber"